Wissen aktuell

Aktuelles für Ihre Apotheke

Alle Top-Themen auf einen Blick

Auf dieser Seite erfahren Sie alle Neuigkeiten für Ihre Apotheke. Von Änderungen in der Abrechnung, über spannende Seminare, bis hin zum eRezept. Vorbeischauen lohnt sich.

Oder noch besser: Um immer auf dem Laufenden zu bleiben, können Sie auch ganz einfach unseren Newsletter abonnieren.

Jetzt anmelden

Optica und Pro AvO gehen Partnerschaft ein

Optica, ein Tochterunternehmen der Dr. Güldener GmbH, bringt die eigens entwickelte eRezept-Technologie in die Online-Plattform apora ein.

Weiterlesen
Ein blauer Hintergrund. Darauf zu sehen ist eine Überschrift mit weißem Text: MORE - Mein Online-Rezept

Das eRezept kommt nach Hessen

Wohnzimmer statt Wartezimmer: Videosprechstunde und eRezept nutzen. Patienten in Hessen profitieren jetzt von digitalen Gesundheitsleistungen.

Weiterlesen

Leitlinie zur Grippeschutzimpfung

Die Bundesapothekerkammer (BAK) hat eine Leitlinie zur Grippeschutzimpfung in öffentlichen Apotheken sowie ein Curriculum für die Schulung der Apotheker verabschiedet.

Weiterlesen

Diese Veränderungen gibt es beim T-Rezept

Seit dem 15. April wird die neue Variante des T-Rezept vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) ausgegeben. Erfahren Sie, was neu ist.

Weiterlesen

Neue Informationen zur TI-Anbindung

Die Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände e.V. gibt bekannt, dass nun alle Apotheken die notwendige Hardware bestellen können, um für das E-Rezept und den E-Medikationsplan vorbereitet zu sein.

Weiterlesen

SARS-CoV-2-Arzneimittel- versorgungsverordnung

Seit dem 21.04.2020 gestaltet sich die medizinische Versorgung von Patienten für viele Apotheker flexibler. Wir haben die wichtigsten Regelungen für Sie zusammengefasst.

Weiterlesen

Das eRezept kommt: Pilotprojekt in Hessen

Smartphone statt Papierrezept: Im Rahmen eines Pilotprojekts können Apotheken in Hessen bald das eRezept testen. Die technische Entwicklung übernimmt Optica, ein Unternehmen der Dr. Güldener Gruppe.

Weiterlesen

Verfügbarkeit von Arzneimitteln sicherstellen

Die Landesapothekerkammer und das Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg haben ein Portal errichtet, in das Apotheker aus Baden-Württemberg COVID-19 relevante Arzneimittel-Bestände eintragen sollen.

Weiterlesen

Jetzt für den Newsletter registrieren

Neuigkeiten rund um das Thema Abrechnung, eRezept sowie Einladungen zu Messen: Wer sich jetzt für den Newsletter registriert, bleibt künftig per E-Mail informiert. Kostenlos.

Bitte füllen Sie das Feld aus.
Bitte füllen Sie das Feld aus.
Bitte füllen Sie das Feld aus.
Bitte füllen Sie das Feld aus.
Bitte füllen Sie das Feld aus.
Bitte füllen Sie das Feld aus.
Bitte füllen Sie das Feld aus.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzvereinbarung.
Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzvereinbarung.
Bitte füllen Sie das Feld aus.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.